Radio-Interview bei Susanne Rohrer vom BR1: Sprechen unter der Maske

Radio-Interview bei Susanne Rohrer vom BR1: Sprechen unter der Maske
Aufnahme BR1

Ich war im Radio! 😉 Susanne Rohrer vom Bayerischen Rundfunk / BR1 interviewte mich über das verständliche Sprechen mit Maske. (“Die Rohrer” vom 28.10.2020)

Sich deutlich zu verständigen ist nur ein Teil erfolgreicher Kommunikation. Wenn du noch mehr Weiterlesen

Continue reading...

Hospizbegleitung – Nährende und einfühlsame Gespräche in herausfordernden Zeiten

Hospizbegleitung – Nährende und einfühlsame Gespräche in herausfordernden Zeiten

Wie Covid-19 und die Maskenpflicht unsere Kommunikation beeinflusst

Unabhängig davon, dass der letzte Lebensabschnitt ohnehin von tiefen emotionalen Prozesse geprägt ist und über mehrere Monate, während der Corona-Krise, reguläre Besuche in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen gar nicht mehr möglich waren, Weiterlesen

Continue reading...

Recht haben oder in Verbindung sein?

Recht haben oder in Verbindung sein?
Warum ist es so wichtig, unsere Haltung zu überprüfen?  Wenn wir auf unser Recht beharren, drehen wir uns mit unseren Gedanken und Gefühlen immer wieder im Kreis. Wir steigern uns so in die Interpretationen unserer Gefühle hinein und erzeugen damit nach und nach eine Intensität, die in keinem angemessenen Verhältnis zur eigentlichen Situation steht. Wir bauen eine emotionale Ladung auf, die wir über lange Zeit mit uns herumschleppen. Weiterlesen
Continue reading...

Enttäuschungen: Was wir daraus lernen können

Enttäuschungen: Was wir daraus lernen können

oder: Die Kunst des Loslassens von Erwartungen

Wir alle haben Erwartungen. Wie sich Menschen uns gegenüber verhalten oder wie sich Dinge in unserem Leben entwickeln sollten. Doch da das Leben weder vorhersehbar noch kontrollierbar ist, sind Enttäuschungen nahezu vorprogrammiert.

Wie Weiterlesen

Continue reading...