Possibility Laboratorium

Das Aufbau-Training

In deinem Expand The Box Training hast du dir eine solide Basis von Unterscheidungen bzw. Fertigkeiten erworben. Sie sind die Qualifikation für den nächsten Schritt, deiner Teilnahme an einem Possibility Laboratorium. 

Unterstützt von den Trainern und der Gruppe erschließt du dir dein bereits vorhandenes Potential, welches unter Konditionierungen, Gewohnheiten, vermeintlichen Umständen oder Ängsten verschüttet sein mag. Es ist eine Abenteurerreise, auf der du beispielsweise Folgendem begegnen kannst:

  • Du nimmst deine ursprünglichen Gefühle wahr, drückst sie aus und lernst, sie schließlich als kraftvolle Energiequelle zu nutzen, mit deren Hilfe du Dinge in die Tat umsetzen kannst.
  • Du schaffst Klarheit und setzt Grenzen.
  • Du erkennst, dass nicht eine Situation an sich, sondern die Bewertung einer Situation ein Problem darstellt.
  • Innere Blockaden lösen sich auf. Du triffst neue Vereinbarungen, spürst einschränkende Glaubenssätze oder alte Entscheidungen auf und veränderst sie.
  • Du erschaffst Gelegenheiten, statt auf sie zu warten.
  • Du gewinnst Authentizität und Tiefe in deinen Beziehungen.

Unsere Arbeitsweise

Das Possibility Laboratorium wird von zwei oder mehr Possibility Trainern begleitet. Während der Possibility Labs arbeiten Trainer und Teilnehmer  als Team zusammen. Wir bauen die Trainingsräume gemeinsam auf und erforschen eine neue Kultur des Miteinanders.

Wir arbeiten individuell, paarweise, in kleinen Teams bzw. als ganze Gruppe. Das Erlernte kann unmittelbar im alltäglichen Leben angewandt werden – privat und beruflich.

In jedem Possibility Lab sind sowohl erfahrene als auch beginnende Teilnehmer dabei. Jeder Teilnehmer wird dort abgeholt, wo er gerade steht, und durchläuft jene Prozesse, die zum gegebenen Zeitpunkt in seinem Leben den größten Wert für ihn persönlich darstellen.

Die Termine (deutsch und bei Bedarf englisch) findest du in VERANSTALTUNGEN

Besonderheit: das jeweilige Training findet statt, sobald sich acht Teilnehmer dafür verpflichtet haben.

Investition pro Person/Training, 650,- bis 950,- € (Sliding Scale) zzgl. Ü/V (ca. 100-135 € je nach Gruppengröße und Art der Unterbringung im EZ, DZ oder MBZ)

Verbindliche Anmeldung erforderlich.